Original equipment

Hersteller, die sich jeden Tag für UFI FILTER entscheiden

  • PERSONENKRAFTWAGEN
  • Heavy Duty
  • WÄRMEMANAGEMENT

DIE DREI WICHTIGSTEN ERFOLGSFAKTOREN IM ERSTAUSRÜSTUNGSSEKTOR

1.Kontinuierlicher technischer Fortschritt;

2.Forschung nach extrem leistungsstarken Lösungen;

3.Investitionen in zukunftsweisende Produkte.

Diese Pluspunkte haben UFI zum führenden Erstausrüstungslieferanten gemacht, dessen Produkte von sechs der sieben größten Fahrzeughersteller weltweit verbaut werden.

ÖLFILTER

  1. Neue Filtermedien aus Kunstfasern.
  2. Ölmodule aus verstärktem Kunststoff.
  3. Gewichtsreduktion durch neue Materialien und multifunktionale Integration in den Modulen.
  4. Beständigkeit gegen hohe Betriebsdrücke.
  5. Neue «Green» Module zur Einschränkung der Umweltauswirkungen.

Hierbei handelt es sich nur um einige der fortschrittlichen Lösungen, die in den Ölfiltern von UFI zur Anwendung kommen und die mit den neuen technischen Entwicklungen im Fahrzeugsektor Schritt halten, wie das Downsizing der Motoren, die Einführung von Start-Stopp- und Hybridsystemen, die neuen Euro 6-Motoren (in Zukunft Euro 7). Bei den von UFI entwickelten Filtermedien handelt es sich um mehrschichtige Materialien aus Glas- oder Kunstfasern, die Ruß und Biotreibstoffe im Öl auf optimale Weise abbauen. In Verbindung mit den neu eingeführten Longlife-Ölsorten, Zusätzen, Mineral- und Nicht-Mineralölen mit verbesserten Abnutzungseigenschaften maximieren sie die Motorleistungen. Da die Struktur der neuen und herkömmlichen Filtermedien von UFI eine hohe Durchlässigkeit aufweist, werden Druckabfälle in der Schmieranlage des Motors minimiert.

KRAFTSTOFFFILTER

Mit dem Filtermedium DFM UFI Filters (Deep Filtration Media) gewährleistet UFI Filters ein

Abscheidevermögen von Wasser im Kraftstoff über 95 % nach ISO 16332. Diese exklusive Entwicklung des Innovation Centers von UFI Filters enthält faserförmiges Polyamid und arbeitet nach einem als «volumetrisch» bezeichneten Koaleszenz-Prinzip. Diese Medien gewähren einen optimalen Schutz der Dieselinjektoren vor Wasser, Schlamm und Partikeln zwischen 50-80 Mikron bis zu 4 Mikron – das ist feiner als ein Haar – die im Laufe der Raffinerieprozesse nicht beseitigt werden.

Die Filter von UFI stellen einen hohen Motorschutz sicher und bieten ein optimales Filtervermögen, auch bei Verwendung der neuen Biotreibstoffe. Die höhere Wasserlöslichkeit der neuen Kraftstoffe fördert die Schlammbildung und verstopft herkömmliche Filtersysteme. Das Filtermedium DFM UFI verhindert hingegen eine vorzeitige Verstopfung des Filtereinsatzes.

LUFTFILTER

  • In der Airbox integrierte Module.
  • Verringerung der Geräuschentwicklung.
  • Filtermedium aus Kunstfasern mit Vorfiltern.
  • Abscheidegrad über 98,5 %.

Dies sind nur einige der Vorteile der Luftfilter von UFI. Der Luftfilter ist wesentlich für die Lebensdauer des Fahrzeugs, da er die der Brennkammer zugeführte Luft filtert, das Verbrennungsluftverhältnis im Motor verbessert und den Kraftstoffverbrauch mindert.

Ohne dieses Bauteil wäre der Motor Schmutzpartikeln (Staub, Sand usw.) ausgesetzt, die zur frühzeitigen Abnutzung, zur Verstopfung der Ventile und der Injektoren sowie zu unvorhergesehenen Schäden führen könnte. Zudem müsste das Steuergerät mehr Kraftstoff einspritzen, um den verhältnismäßig größeren Luftstrom zum Motor zu kompensieren. Durch ihr hohes Filtervermögen vermeiden die Filter von UFI Veränderungen des Kraftstoffstroms im Vergaser, die daraus resultierenden Leistungsabfälle sowie Verbrauchs- und Emissionssteigerungen.

INNENRAUMFILTER

Der Hauptzweck des Innenraumfilters besteht im Schutz vor Verschmutzung (Staub, Ruß, Abgase, Bakterien, Pollen), die wir täglich und ohne es zu merken, in unserem Fahrzeug einatmen.

Der hohe Wirkungsgrad und die Feuchtigkeitsbeständigkeit der Innenraumreihe von UFI Filters fördert das Wohlbefinden, die Gesundheit und die Sicherheit des Fahrers und der Fahrgäste.

Wenn der Innenraumfilter fehlt oder nicht im vorgegebenen Intervall ersetzt wird, kommt es zu einer schlechten Luftqualität im Inneren des Fahrzeugs und damit zu:

  • Ansammlung von Staub, die Allergien, Halsbeschwerden und Niesreiz fördert;
  • Ermüdung und Konzentrationsstörungen nach längeren Fahrten;
  • erschwerte Sicht durch beschlagene Windschutzscheiben und Fenster.

Heutzutage fangen Pollenfilter durchschnittlich über 90 % der Partikel mit einem Durchmesser über 2,5 Mikron ab (Pollen). Die Kombination mit Aktivkohle verhindert, dass auch kleinere Partikel zwischen 0,01 und 2 Mikron (Gas, Bakterien, Pilze und Gerüche) in den Innenraum des Fahrzeugs eindringen. Dies vermeidet schlechte Gerüche und hält die Luft sauber, verhindert aber auch den gefährlichen „Tunneleffekt“ im Fahrzeug.

Besonders bei Schwerfahrzeugen, die täglich lange Strecken zurücklegen, müssen Lkw-Hersteller ein Höchstmaß an Effizienz und Sicherheit garantieren. Zuverlässige Systemlieferanten, wie UFI Filters mit seinem Komplettprogramm, spielen dabei eine entscheidende Rolle. Als Erstausrüster beliefern wir Hersteller, die zusammen 48 % der weltweiten Produktion von Lastkraftwagen und Industriefahrzeugen ausmachen.

ÖLFILTER

In der Ölfiltration für Schwerfahrzeuge hat UFI Filters mit dem Patent DURAFILTER® Geschichte geschrieben. Verwendet wird hier ein von der Luft- und Raumfahrt abgeleitetes Filtermedium aus synthetischen Mikrofasern, das extremen Belastungen standhält und Leistungen bis 100.000 km ermöglicht. Der technische Fortschritt hat zu innovativen und hochmodernen Systemen geführt. Die neuen Öl von UFI im  Heavy Duty Bereich bieten hauptsächlich drei Vorteile:

  1. Sie sind kompakter und umweltfreundlicher, da hauptsächlich aus recyclingfähigem Kunststoff hergestellt;
  2. Sie sind mit neuartigen Filtermedien mit Synthetikfasern ausgestattet, die einen hohen Schutz der Schmieranlage gewährleisten;
  3. Bei Filtern mit Aluminiumgehäuse kommen neue Legierungen zur Anwendung, die auf maximale Widerstandsfähigkeit bei hohen Drücken ausgelegt sind.

KRAFTSTOFFFILTER

Die modernen Kraftstofffilter für Lastkraftwagen von UFI bieten vier Pluspunkte:

  1. Sie sind smarter, da sie stets Informationen an das Motorsteuergerät (ECU) übertragen;
  2. neben dem Filtereinsatz umfassen die Filtermodule weitere Bauteile;
  3. die neuesten Filtereinsätze sind 100 % ökologisch und filtern auch Partikel unter 4 µm;
  4. moderne Lkw-Versorgungsanlagen sind auch mit Vorfiltersystemen ausgestattet.

UFI-Filter garantiert mit dem patentierten zweistufigen konzentrischen System WATER ELIMINATOR, das in der Regel mit dem DEFENDER® verbaut wird, die Vorfilterung des Oberwassers zu 98 %. In diesem, von UFI patentierten Filter kommen vom Luftfahrtsektor abgeleitete Technologien zum Einsatz, um Leistungen bis zu 100.000 km zu garantieren.

UFI Filters entwickelt fortschrittliche Luftfiltrationssysteme für den Erstausrüstungsmarkt. Der Fokus liegt hier auf einer Verringerung von Platzbedarf und Geräuschentwicklung, Ziele, die wir durch Forschungen in der Hydrodynamik, Simulationstests unter effektiven Nutzungsbedingungen und durch eine technische Zusammenarbeit mit unseren Kunden erreichen.

Filtersysteme von UFI Filters garantieren:

  • eine gleichmäßige Verteilung des Luftstroms innerhalb des Moduls;
  • die Beseitigung von Wassermolekülen durch die Zentrifugalkraft im Modul;
  • die Filtration kleinerer Partikeln, die vom Vorfilter und vom Filtermedium abgefangen werden;
  • komplette Filteranlagen, mit integrierten Schallschutzsystemen;
  • ein 100 % synthetisches Filtermedium, mit Zusätzen angereichert, die den Filter wasserundurchlässig machen und die Lebensdauer des Filtereinsatzes verlängern;
  • Minimierung der Entflammbarkeitsgefahr – flame retardant – für höhere Sicherheit.

LUFTFILTER

BLOW-BY-FILTER

Blow-by-Filter werden zur Filterung und Rückführung der Öldämpfe eingesetzt, die vom Motor in der Brennkammer erzeugt werden. Da die Gasrückführung die Freisetzung von Schadstoffen wie CO, NOx und PM mindert, spielen sie eine wesentliche Rolle.

UFI Filter bietet zwei Arten von Blow-by-Filtern an:

  1. Statische Flachfilter: Gase werden nach dem Koaleszenzprinzip gefiltert
  2. Rotierende und selbstreinigende Filter: Besonders kompakte Filter, die mit geringen Druckabfällen und einem hohen Filtervermögen überzeugen. Die Montage erfolgt direkt an der Nockenwelle oder an der Welle der Hochdruckpumpe.

Das Filtermedium besteht aus Kunststoffmaterial und Glasfasern, um dem hohen Gehalt an gesättigten Säuren im Öldampf standzuhalten.

GETRIEBEFILTER

UFI Filters hat große Erfahrung in der Herstellung von Getriebefiltern. Unsere Produkte haben drei Vorteile:

  1. Hochleistungs-Filtermedien zur Optimierung der Produktivität;
  2. Energieeinsparung durch geringe Druckabfälle;
  3. Gleichbleibender Wirkungsgrad über die ganze Lebensdauer des Filters.
Zu Hydraulik Division

Seit 2010 ist die Gruppe UFI Filters im Fahrzeug-Erstausrüstungsmarkt mit ihren Wärmetauschern vertreten. Durch Investitionen in Forschung und Innovation konnten wir uns auf die Planung, Entwicklung und Fertigung von vakuumgeschweißten Aluminium-Wärmetauschern mit Wasserkühlung spezialisieren und ein robusteres, effizienteres und saubereres Produkt herstellen.

Im Ölkühlkreislauf spielen die modernen Wärmetauscher von UFI Filters eine wesentliche Rolle, da sie die Temperaturen im vorgegebenen Bereich halten und somit Verbrauch und Emissionen senken und die Lebensdauer des Motors oder des Getriebes verlängern. Heute zählen wir zu den globalen Lieferanten von Komplettlösungen für das Schmiersystem.

Wärmetauscher für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Die direkt im Motor verbauten Wärmetauscher von UFI Filters sind auf die jeweiligen wärmetechnischen Anforderungen der einzelnen Motoren ausgelegt. Um den zahlreichen Anforderungen in Sachen Wärmemanagement der unterschiedlichen Hubräume gerecht zu werden, mit denen die einzelnen Motorfamilien entwickelt werden, sind sie in der Höhe anpassbar. Die Wärmetauscher von UFI Filters bieten ausgezeichnete Kühlleistungen, sorgen für eine effektive Reduzierung der Wärmebelastung und erhöhen die Leistung und Lebensdauer der Motoren.

Motoröl-Wärmetauscher

Diese Wärmetauscher sind mit dem Filter im Ölmodul und optional mit dem Thermostatventil und der elektronischen Sensorik integriert.

Die weltweit bedeutendsten Fahrzeughersteller setzen auf die Komplettlösungen für Schmier- und Filtersysteme von UFI Filters.

Im Filter integrierte Wärmetauscher für Motoröl

Diese Wärmetauscher von UFI Filters werden in modernen Automatikgetrieben verbaut und halten die Öltemperatur im vorgegebenen Bereich. Um das Öl beim Kaltstart zu erwärmen und während des Betriebs zu kühlen, können sie wahlweise mit einem Thermostatventil ausgestattet werden;  dies verlängert die Lebensdauer des Getriebesystems und senkt Fahrzeugverbrauch und Emissionen.

Wärmetauscher für Getriebeöl

Diese neue Wärmetauscherserie von UFI Filters bietet zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten in Hybrid- und Elektrofahrzeugen. Beispielsweise können sie das Wasser in den Akkus beim Kaltstart erwärmen oder das zur Temperaturregelung der Akkus verwendete Wasser kühlen und somit mögliche Überhitzungen vermeiden.

Damit ist UFI Filters bestens positioniert, um die Bedürfnisse der neuen Antriebstechnologien zu erfüllen, die alternativ zu den herkömmlichen Verbrennungsmotoren eingesetzt werden.